Pingdom Check
FrankfurtSchnelle Zeiten und Finanzen überall

Flüge nach Frankfurt mit einem Hauch Island

In Frankfurt geht es nicht immer nur um Finanzen und große Geschäfte. Diese lebhafte internationale Stadt ist zwar das finanzielle Herz Europas, aber „Mainhattan“ weiß auch, wie man Spaß haben kann.

Icelandair bietet das ganze Jahr über täglich günstige Flüge nach Frankfurt. Egal, ob Sie geschäftlich oder in Ihrer Freizeit in der Stadt sind oder planen, das Rheintal zu erkunden: Wir bringen Sie hin.

Bevor Sie jedoch den die Business-Kleidung anlegen: Wieso schlüpfen Sie nicht zuerst in Ihre Badekleidung und gönnen sich ein entspannendes Bad in geothermischem Wasser? Wenn Sie mit Icelandair über den Atlantik fliegen, können Sie in Island einen Zwischenstopp ohne Aufpreis einlegen.

Frankfurt

Deutschland
Bevölkerungszahl: 2,3 Mio. (2017)Gebiet: 248.3 km²Transport: Mit dem ÖPNV – der des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RVM) ist – kommen Sie in der Stadt überall hin.Währung: EuroSzeneviertel: Altstadt - Innenstadt - Bahnhofsviertel - Sachsenhausen - Westend

Wolkenkratzer und Kirchtürme

Die Stadt bietet eine beeindruckend moderne Skyline und einen tollen Ausblick vom 200 Meter hohen Main Tower aus. Am Boden erwarten den Besucher geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten. Bei einer Bootsfahrt auf dem Main können Sie sich einen Überblick verschaffen.

Der Römerberg – der zentrale Rathausplatz in der Altstadt – ist von fotogenen Fachwerkhäusern umgeben. Nicht weit davon entfernt liegt der berühmte Frankfurter Dom. Die historische Bedeutung dieser Stadt erschließt sich, wenn man bedenkt, dass hier wichtige Krönungen stattfanden und dass Goethe, der Vater der deutschen Literatur, hier geboren wurde. Am Museumsufer findet sich eine beeindruckende Zahl von 13 Museen. Wir empfehlen das Städel Museum, das unzählige weltberühmte Kunstwerke beherbergt.

Apfelwein und traditionelle Speisen

Die Kleinmarkthalle ist das kulinarische Herz der Stadt. Hier können Sie Köstlichkeiten probieren und Leute beobachten. Die besten lokalen Genüsse gibt es in den Apfelweinlokalen. Der Apfelwein (Ebbelwei auf Hessisch) ist der ganze Stolz der Stadt – und ein wirklich leckeres Getränk. Dieser Fruchtwein wird in urigen und gemütlichen Kneipen serviert, die sich vor allem im Viertel Sachsenhausen befinden. Zu den traditionellen kulinarischen Spezialitäten zählt der Handkäs mit Musik: in Öl und Essig marinierter Weichkäse, der mit rohen Zwiebeln serviert wird. Und was ist mit der Musik? „Die kommt später“, erläutern die Einheimischen mit einem Augenzwinkern.

Vor den Toren der Stadt

Wenn Sie nicht geschäftlich oder zum Messebesuch in Frankfurt sind, nutzen Sie wahrscheinlich den Frankfurter Flughafen als Ausgangspunkt für eine ländliche Entdeckungstour. Wunderbar! Schlösser und Burgen, idyllische Dörfer und steile Weinberge säumen des Ufer des malerischen Rheintals, und eine gemütliche Bootsfahrt von Mainz nach Koblenz ist ein UNESCO-zertifizierter Genuss.

Wenn Sie von Frankfurt aus den Zug nehmen, sind Sie in einer Stunde im wunderschönen grünen Wiesbaden, einem der ältesten Kurbäder von Hessen oder im geschichtsträchtigen und charmanten Mainz. Nur etwas weiter entfernt liegt die berühmte Stadt Heidelberg mit der ältesten und renommiertesten Universität Deutschlands.