Günstige Flüge und Tickets nach Narsarsuaq​ | Icelandair
Pingdom Check

Flüge nach Narsarsuaq

Icelandair bietet Direktflüge von Island nach Grönland. Ein Flug vom Flughafen Reykjavik (RKV) bringt Sie in 2 Stunden und 45 Minuten nach Narsarsuaq (UAK), dem Tor zum Süden Grönlands. 

Der südliche Teil des Landes wird dem Namen „Grönland“ (Grünland) wirklich gerecht. Es mag viele Besucher überraschen, dass dieser Teil des Landes – mit seinen schroffen Bergen, einem fruchtbaren Klima und Schafen auf den Weiden – der „Garten Grönlands“ ist. Egal, ob Sie sich für die Geschichte der Inuit, nordische Geschichte, Eis oder Mineralien jedweder Art, Wandern und Angeln oder einfach nur für eine fantastische Landschaft interessieren – Südgrönland hat all das zu bieten.

Sie finden alle Informationen zu Icelandair Flügen nach Grönland auf unserer Seite Flüge nach Grönland.

Narsarsuaq

Grönland
Bevölkerungszahl: 123 (2020)Gebiet: km²Transport: Eine 26 Kilometer lange Schotterstraße verläuft von Qassiarsuk nach Narsarsuaq entlang des Fjords.Währung: Dänische Krone

Grünes Grönland

Südgrönland ist eine Region voller Kontraste. Sie ist bekannt für ihre blühenden Ebenen und fruchtbaren Täler, ihre eisgefüllten Fjorde und zahlreichen Gletscher sowie für mineralreiche Berglandschaften. In der Gegend gibt es auch eine gut entwickelte Agrarwirtschaft mit extensiver Weidehaltung von Schafen und Pferden.

In dieser Region finden Sie auch einige der am besten erhaltenen Ruinen nordländischer Siedlungen, die aus dem Zeitraum zwischen dem 10. und dem 15. Jahrhundert stammen. Die Siedlung von Erik dem Roten, Qassiarsuk (er nannte die Siedlung „Brattahlíð“, was „steiler Hang“ bedeutet), stellt eine Verbindung zwischen den Besuchern und der Wikingergeschichte Grönlands her.

Verbindung zur Vergangenheit

Die Städte Narsaq, Qaqortoq, Nanortalik und Narsarsuaq sind besonders gute Ausgangspunkte, um die Kultur und Natur dieser Region kennenzulernen. 

Die kleinen Schafzüchter Siedlungen und -Ortschaften wie Qassiarsuk, Igaliku und Alluitsup Paa sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele. Die Schafbauernhöfe vor dem Hintergrund hoch aufragender Bergspitzen und Eisfjorde sind der Traum eines jeden Fotografen.

Auf den Spuren der Nordmänner

Ausflüge in Südgrönland haben für jeden etwas zu bieten: Angefangen beim Wandern und Fischen über Urlaub auf dem Bauernhof bis hin zu einem Besuch der Ruinen nordländischer Kirchen und Bauernhöfe. Vom schönen Qaqortoq, der größten Stadt im Süden, aus können Sie eine Bootstour zu einmaligen, natürlichen heißen Quellen auf der abgelegenen Insel Uunartoq unternehmen.

Wenn Sie eine größere Herausforderung bevorzugen, dann probieren Sie Fjord Kajakfahrten oder Klettertouren in den senkrecht abfallende Klippen und steilen Gipfeln aus.

Andere Zielorte

Ihren Flug nach Narsarsuaq buchen

Wir freuen uns, Sie an Bord zu sehen!