Pingdom Check

Flüge nach Paris mit einem Hauch Island

Eine Fluggesellschaft sollte vielleicht keine Ratschläge zur Reisebegleitern geben, aber wir erlauben es uns dieses eine Mal: Wir hoffen, dass Sie mit der Person Ihres Herzens nach Paris reisen. Keine andere Stadt ist romantischer als Paris.

Icelandair bietet das ganze Jahr über täglich günstige Flüge nach Paris an – für joie de vivre en masse. Für Kunst, Essen, Romantik oder Spaß ist Paris die Stadt der Wahl.

Bevor Sie den Eiffelturm besteigen und die Schätze des Louvre erkunden: Wie wäre es mit ein wenig heißer Lava und eiskaltem Schnee auf den Gipfeln isländischer Berge? Wenn Sie mit Icelandair nach Paris fliegen, können Sie in Island einen Zwischenstopp ohne Aufpreis einlegen.

Paris

Frankreich
Bevölkerungszahl: 2,2 Mio. (2015)Gebiet: 105.4 km²Transport: Ein Taxi erwischen Sie in Paris an jeder Ecke. Taxis sind hier etwas teurer, dafür aber schnell und sicher.Währung: EuroSzeneviertel: St-Germain-des-Prés - Montparnasse - Ile St-Louis - The Marais - Montmartre

Die Stadt des Lichts

Häufig kopiert und nie erreicht: Paris setzt nach wie vor die Maßstäbe in Sachen Eleganz und Kultur. Legendäre Sehenswürdigkeiten, wunderbare Abenteuer, gemütliche Cafés und künstlerische Schätze: Es ist, als blicke man durch einen perfekten Instagramm-Filter auf das Leben. Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll: Der kilometerweite Ausblick vom Eiffelturm, die Glasmalerei in der Notre-Dame, die ewig schöne Mona Lisa im Louvre, Kunststände und Musikanten auf dem Montmartre, eine Bootstour auf der Seine. Machen Sie unbedingt einen Ausflug zu, Schloss Versailles, um die vergoldeten Schätze zu bewundern.

Sie brauchen eine Pause vom Sightseeing? Dann lassen Sie sich an einem schattigen Plätzchen im Jardin du Luxembourg nieder oder besuchen Sie kleinere Museen und Galerien abseits der Touristen-Highlights. Oder genießen Sie ein Glas Wein auf der Außenterrasse und betrachten Sie die vorbeiziehenden Passanten.

Speisen, die eine Reise wert sind

Es wird behauptet, dass die Franzosen das Restaurant erfanden, so wie wir es heute kennen – und sie haben es seitdem weiter perfektioniert. Sie können sicher sein, dass Ihre Geschmacksknospen rundum verwöhnt werden, egal ob Sie über die malerischen Märkte streifen und erstklassige Picknick-Zutaten einkaufen, die farbenfrohen Kreationen der Edel-Patisserien bestaunen, sich in einem klassischen Bistro den Magen vollschlagen oder sich schick machen, um einen der vielgerühmten Gastronomie-Tempel zu besuchen:

Vermeiden Sie am besten die Touristenmagneten und suchen Sie Bistros auf, in denen klassische französische Speisen serviert werden. Wenn Sie gerne in Sternerestaurants speisen, sind Sie in der richtigen Stadt – aber reservieren Sie auf jeden Fall im Voraus! Wenn das Wetter mitspielt, packen Sie einfach ein knuspriges Baguette, etwas Käse eine Flasche Wein und eine Picknickdecke ein.

Topmode und unwiderstehliche Versuchungen

Wenn Sie zwischen all den Sehenswürdigkeiten und lukullischen Genüssen Zeit finden, empfiehlt sich eine Shopping-Tour. Wie wir alle wissen, ist Paris der Inbegriff der Mode, und zahlreiche der berühmtesten Designer haben hier ihren Hauptwohnsitz. Wenn Ihnen das alles zu schick ist, schlendern Sie einfach ein wenig über den Marché aux Puces de St-Ouen, der mit über 2.500 Ständen als größter Flohmarkt der Welt gilt.

Außerdem gibt es Straßenmärkte, Vintage-Boutiquen, Kaufhäuser und in kleinen Sträßchen versteckte, auf die unterschiedlichsten Produkte spezialisierten Geschäfte en masse. In der Stadt wimmelt es nur so von besuchenswerten Orten – insbesondere für Gourmets. Wie viele Weinflaschen oder Käselaibe passen in Ihre Reisetasche? Schaffen es die kunstvoll eingepackten Macarons als Mitbringsel bis nach Hause oder können Sie einfach nicht widerstehen?