Günstige Flüge und Tickets nach Teneriffa (Spanien) | Icelandair
Pingdom Check

Flüge nach Teneriffa

Wenn es ein Rezept für den perfekten Familienurlaub gibt, dann sind die Zutaten dafür normalerweise leichte Zugänglichkeit, eine sichere Umgebung und jede Menge Sonne, Strand und Meer. Anders ausgedrückt: Alles, was Teneriffa im Überfluss zu bieten hat.

Teneriffa ist die größte Insel der spanischen Inselgruppe, die als Kanarische Inseln bekannt ist. Neben Entspannung und Energietanken bietet das sonnenverwöhnte Eiland eine faszinierende Natur sowie Aktivitäten für jedermann – von Bartouren bis zu Vulkanbesteigungen.

Icelandair bietet ab dem 21. Mai 2021 Direktflüge nach Teneriffa an.

Teneriffa

Spanien
Bevölkerungszahl: 917,841 (2019)Gebiet: 2,034 km²Transport: Die meisten Städte und Orte der Insel werden von Buslinien bedient.Währung: EuroSzeneviertel: Playa de las Américas – Costa Adeje – Los Cristianos – El Teide

Los Cristianos und Playa de las Américas

Im sonnigen Süden der Insel befinden sich die beliebtesten Ferienorte. Die Stadt Los Cristianos bietet eine Vielzahl von Bars, Restaurants und Unterkunftsoptionen. Trotz der touristischen Entwicklung finden sich hier immer noch Spuren des Fischerdorfes, das Los Cristianos einst war, und Sie haben es nie weit bis zum Strand, um zu entspannen oder um Wassersport zu betreiben. Direkt neben Los Cristianos befindet sich Playa de las Américas, ein Urlaubsort, der für sein pulsierendes Nachtleben und freundliche Restaurants sowie für seine Vergnügungs- und Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. 

Natürlich wollen die meisten Urlauber in Teneriffa einen Großteil ihrer Zeit mit Sonnenbaden verbringen, aber es gibt auch noch andere lustige Aktivitäten wie etwa Bootstouren, Kajakfahren und Schnorcheln. Und warum besuchen Sie nicht einfach eines der Weingüter der Insel und probieren die lokalen Produkte?

Puerto de Santiago und Los Gigantes

Für Reisende, die lieber abseits der Touristenhochburgen bleiben, ist der Westen der Insel vermutlich attraktiver, einschließlich der Städte wie Puerto de Santiago und Los Gigantes. Wie überall auf Teneriffa mangelt es hier nicht an wunderschönen Stränden, und eine der Hauptattraktionen der Gegend ist das großartige Naturwunder Acantilados de Los Gigantes. Der Name bedeutet „Klippen der Riesen“ – und das aus gutem Grund, denn an einigen Stellen ragt diese Steilküste bis zu 500 Metern aus dem Meer!

Nationalpark Teide

Eine Attraktion auf Teneriffa überragt – buchstäblich – alle anderen. Der Vulkan Pico del Teide ist mit 3718 Metern der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet. Wie wäre es mit etwas Fitnesstraining? Die Wanderung bis zum Gipfel ist recht anspruchsvoll und dauert rund fünf Stunden, aber Sie können jederzeit mit der Seilbahn fahren. Sie können den Anblick des Gipfels auch einfach als Teil der natürlichen Schönheit des Parks, der den Vulkan umgibt, genießen. Die Kraterlandschaft verfügt über zahlreiche Aussichtspunkte und ein Wegenetz, auf dem Sie ganz nah an die Krater, die versteinerten Lavaflüsse und die Felsformationen herankommen.

Ihren Flug nach Teneriffa buchen

Wir freuen uns, Sie an Bord zu sehen!