Informationen zum internationalen Flughafen Keflavik ​(KEF)​ | Icelandair
Pingdom Check

Internationaler Flughafen Keflavik

Flughafen-Code: KEFhttp://www.kefairport.is/english/

Wichtige Informationen

Der internationale Flughafen Keflavík (KEF) ist der Hauptflughafen Islands. Icelandair Flüge nach Europa, Grönland und Nordamerika starten und landen am KEF. Bei Anschlussflügen in Keflavik mit Icelandair ist der Ablauf ganz einfach.

Inlandsflüge mit Icelandair erfolgen über den Flughafen Reykjavík, der 50 km entfernt liegt. Passagiere, die einen Inlandsflug als Anschlussflug haben, erfahren hier mehr über den Transfer zwischen den Flughäfen.

Check-in- und Gate Informationen

Empfohlene Check-in Zeit: 2,5 Stunden vor Abflug. Bitte beachten Sie, dass der Check-in 45 Minuten vor Abflug schließt.

Das Gate schließt 15 Minuten vor Abflug.

Lounge-Informationen

Die Icelandair Saga Lounge ist vor jedem abfliegenden Icelandair Flug geöffnet.

Weitere Informationen

Check-in Automaten befinden sich in der Abflughalle am Flughafen Keflavik. Die Fluggäste können selbstständig einchecken und Reisende mit Gepäck können die speziellen Gepäckaufgabeschalter in der Abflughalle nutzen.

Der Priority Check-in erfolgt an den Icelandair Check-in Schaltern 40–42.

Das Leifur Eiríksson International Air Terminal befindet sich am Flughafen Reykjavik, der etwa 50 km von Reykjavik entfernt liegt.

Alle Einzelhandelsverkaufs- und -dienstleistungsangebote in der Abflughalle befinden sich im Duty-free Bereich und sind daher steuer- und zollfrei.

Sie haben etwas verloren?

Für Gegenstände, die an Bord eines Icelandair-Fluges mit Zielflughafen Keflavik verloren gegangen sind, senden Sie uns bitte ausführliche Informationen, indem Sie dieses Anfrageformular ausfüllen.​

Wenn Sie persönliche Gegenstände am internationalen Flughafen Keflavik verloren haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Securitas oder füllen Sie ein Formular auf dieser Webseite aus.  

Gepäck auf der Durchreise

  • Flüge mit Icelandair zwischen Europa und Nordamerika über Keflavik: Sie müssen Ihr Gepäck nicht in Keflavik abholen. Ihre Reservierung steht auf einem Ticket, Sie haben Ihr Gepäck für Ihr abschließendes Reiseziel eingecheckt und Ihr Zwischenstopp in Island ist unter 12 Stunden.
  • Flüge mit Icelandair von einem internationalen Flughafen nach Keflavik mit Anschlussflug nach Grönland oder einen isländischen Inlandsflughafen: Sie müssen Ihr Gepäck in Keflavík abholen und einen Transfer zum Flughafen Reykjavík durchführen, der 50 km entfernt liegt. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Flughäfen und den Transfermöglichkeiten.