Pingdom Check

WLAN an Bord

Bleiben Sie auch während Ihres Flugs in Verbindung – und zwar sobald Sie Ihren Platz einnehmen und bis Sie das Flugzeug wieder verlassen!

Von Gate zu Gate

Jedem unserer Kunden steht jetzt in allen Maschinen unserer Boeing 757- und Boeing 767-Flotte eine WLAN-Verbindung zur Verfügung – und zwar sobald Sie das Flugzeug betreten und bis Sie am Zielflughafen landen.  Unsere brandneuen Boeing 737 MAX-Flugzeuge sind noch nicht alle mit WLAN ausgestattet.

Passagiere der Economy Class erhalten gegen eine geringe Gebühr den WLAN-Zugang für ein Gerät. Passagiere der Klassen Saga Premium, Saga Premium Flex und Economy Flex sowie Saga Gold-Mitglieder erhalten dagegen einen kostenlosen WLAN-Zugang für 2 Geräte.

Unser Bord-WLAN ist ideal für:

  • E-Mails
  • Einfaches Internet-Surfen
  • Soziale Medien

Das Herstellen einer Verbindung zum Bord-WLAN ist ganz einfach:

  1. Versetzen Sie Ihr Gerät in den Flugmodus und aktivieren Sie Ihr WLAN.
  2. Wählen Sie „Icelandair-Internetzugriff“ aus.
  3. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Browser und wählen Sie „WLAN-Verbindung“ aus, um das WLAN-Portal aufzurufen, und nehmen Sie Ihren Kauf vor.

Die Verbindung

Die Verbindung entspricht einer 3G-Verbindung am Boden. WLAN ist auf jedem Flug verfügbar, aber einige Gegenden in Nordamerika liegen außerhalb des Netzabdeckungsbereichs. Im Bild links ist der Netzabdeckungsbereich angegeben. Das WLAN ist während Ihres ganzen Fluges aktiviert.