Netzwerk und Streckenkarte | Icelandair
Pingdom Check
Leidakerfi_AIC-ICELANDAIR_-_Allir_afangastadir_1920x1080

Streckenkarte des Icelandair Netzwerks

Icelandair bedient sowohl Fluggäste, die von und nach Island reisen, als auch jene, die den Atlantik überqueren. Unser Streckennetz haben wir so im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut. Es bildet das Herzstück unseres Flugbetriebs und macht Island aufgrund seiner geografischen Lage zu einer einzigartigen Drehscheibe im Atlantik. 

Icelandair bedient vier wichtige Märkte: von Island, nach Island, via Island und innerhalb von Island. Unser Streckennetz verbindet Europa und Amerika mit Island als Drehscheibe. Es eröffnet damit viele Reisemöglichkeiten über den Nordatlantik und in die westliche nordische Region. 

Im März 2021 haben wir das Streckennetz mit der Integration von Icelandair und Air Iceland Connect weiter ausgebaut und fliegen jetzt auch Inlandsziele in Island sowie Ziele in Grönland an. 

Das Netzwerk basiert auf einer 24-Stunden Rotation mit Verbindungsflügen, die morgens und am Nachmittag von Island abfliegen.