Flüge nach Salzburg | Icelandair
Pingdom Check

Flüge nach Salzburg mit einem Hauch Island

Salzburg hat ein reiches musikalisches Erbe zu bieten und ist heutzutage ein beliebter Ausgangspunkt für erstklassiges Skivergnügen – also das perfekte Reiseziel für Menschen, die Abenteuer und Kultur verbinden möchten. Diese historische Stadt befindet sich an der österreichischen Grenze zu Deutschland und damit mitten im Herzen von Europa.

Icelandair bietet zwischen Januar und März 2022 regelmäßig Flüge von Salzburg nach Island und Nordamerika an. Reisende können die malerische Alpenlandschaft zusammen mit berühmten Musikstücken genießen – natürlich von Mozart, der in Salzburg geboren wurde, und aus dem Kultfilm „Meine Lieder, meine Träume“, der hier gedreht wurde.

Bevor Sie jedoch an den fantastischen Schauplätzen in Salzburg Filmszenen nachstellen, wie wäre es mit einem Stopover in Island für eine Kostprobe der berühmten isländischen Musikszene? Wenn Sie Ihre Flüge von oder nach Salzburg mit Icelandair buchen, können Sie ohne Aufpreis einen Stopover in Island machen.

Salzburg

Österreich
Bevölkerungszahl: 152,000 (2017)Gebiet: 65.68 km²Transport: In der Stadt ist vieles zu Fuß erreichbar, aber das Oberleitungsbussystem ist ein praktisches, bei den Einwohnern beliebtes Verkehrsmittel. Warum nicht eine Fiaker-Fahrt für ein authentisches österreichisches Erlebnis unternehmen?Währung: EuroSzeneviertel: Elizabeth-Vorstadt – Nonnberg – Altstadt – Neustadt – Maxglan – Mülln

Mozart, DomQuartier und die Altstadt

Vom prächtigen barocken DomQuartier, einem mit Schätzen gefüllten Museumskomplex und schlossartiger Innenausstattung, bis zum Geburtshaus von Mozart in der Getreidegasse 9 – Salzburg ist ein Zentrum österreichischer Geschichte und Kultur.

Erkunden Sie die wunderschöne historische Altstadt. Machen Sie einen Streifzug durch die zahlreichen Kunstgalerien, Boutiquen und Cafés und bewundern Sie die historischen Kaufmannshäuser aus dem 15. Jahrhundert. Erweisen Sie Mozart die Ehre, indem Sie eine (oder mehrere) der allgegenwärtigen Mozartkugeln – mit Schokolade umhüllte Kugeln aus Marzipan und Nougat – kosten.

Und für ein wahrhaftig österreichisches Erlebnis – warum sehen Sie sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt nicht einfach von einem Fiaker, einer traditionellen Pferdekutsche, aus an?

Slalom, Schuss oder Snowboarden

Salzburg befindet sich im Herzen der österreichischen Skigebiete, und zwar in der Region, die als das Salzburger Land bekannt ist. Im Winter konzentriert sich hier alles auf Abenteuer im Schnee in alpiner Umgebung. Im Salzburger Land liegen berühmte Ski- und Snowboarding-Orte und -Gegenden wie Kitzbühel, Saalbach-Hinterglemm (der nach einer Menge Spaß klingende „SkiCircus“), das Zillertal und Obertauern. Dort befinden sich im wahrsten Sinne des Wortes Tausende Kilometer perfekter Skipisten.

Die erstklassige Infrastruktur der ganzen Region hat etwas  für jede Könnerstufe zu bieten. Sie sind Anfänger? Dort gibt es 110 Skischulen. Sie suchen nach schwarzen Pisten? Kein Problem, dort gibt es über 300 km davon. Beleuchtete Skipisten? Ja.​ Familienfreundliche Bereiche? Natürlich. Sie möchten auf einem Gletscher Skifahren, wandern mit Schneeschuhen oder auf einem gefrorenen See Schlittschuhlaufen? Das ist dort alles möglich. Außerdem gibt es rustikale Berghütten, in denen sich hungrige Skifahrende bewirten lassen können, sowie Après-Ski-Angebote für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Schnitzel, Strudel und Nockerl

Die österreichische Küche zeigt Einflüsse der benachbarten Länder, und ihre Köche stehen in dem Ruf, mit lokalen Zutaten und Kochtechniken zu experimentieren, um köstliche Gerichte zu zaubern.

Sie kennen vielleicht das einzigartige Wiener Schnitzel – das nicht mit dem deutschen Schnitzel zu verwechseln ist – und den klassischen Apfelstrudel. Aber die Salzburger Nockerln sind eine unterschätzte süße Soufflé-Köstlichkeit, die Sie in Salzburg unbedingt probieren müssen.

Wenn Sie den Salzburger Christkindlmarkt besuchen, genießen Sie eine Tasse Glühwein – ein heißer, süßer Gewürzwein, der zum Standardangebot des Markts gehört – oder gönnen Sie sich eine Käsekrainer – eine traditionelle österreichische Wurst mit kleinen Käsestücken darin – oder Pofesen – arme Ritter, die mit Powidl (Pflaumenmus) verfeinert werden – zur Stärkung beim Spaziergang durch die Standreihen.

Andere Zielorte

Ihren Flug nach Salzburg buchen

Wir freuen uns, Sie an Bord zu sehen!